13. Juni 2017

Frisch gekürter Schweizermeister qualifiziert sich für Subaru Mechaniker-WM 2017

Am 9. Juni 2017 fand in Safenwil das Finale des Schweizerischen Subaru Mechaniker Wettbewerbes statt. Yves Grubenmann von der Dreispitzgarage AG aus Uesslingen qualifizierte sich mit dem Sieg der Schweizermeisterschaft für die WM-Teilnahme in Tokio.

Frisch gekürter Schweizermeister qualifiziert sich für Subaru Mechaniker-WM 2017

v.l.n.r.: Koji Kozuka, Manager Service Department Subaru Europe NV/SA; René Schenk, Direktor Kundendienst SUBARU Schweiz AG; Yves Grubenmann und Takeshi Akutsu, Manager Service Department Subaru Europe NV/SA.

Anfangs November 2017 werden die Champions aus 16 Ländern in Japan um den Weltmeistertitel kämpfen, mit von der Partie wird auch Yves Grubenmann sein. Er gewann das Finale des Schweizerischen Subaru Mechaniker Wettbewerbs in Safenwil und darf in Tokio um die Weltmeisterschaft kämpfen. Die Kandidaten werden ihr Können an anspruchsvollen und komplexen Aufgabenstellungen beweisen. An präparierten Fahrzeugen müssen die Techniker Pannen erkennen und reparieren sowie theoretische Prüfungsaufgaben lösen.

 

Die Subaru Schweiz AG gratuliert Yves Grubenmann herzlich zur Qualifikation und wünscht ihm für das WM-Finale alles Gute und viel Erfolg. (pd/ir)

 

www.subaru.ch

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring