04. April 2017

Red Dot Award für den neuen Seat Ibiza

Der neue Seat Ibiza wurde mit dem Red Dot Award in der Kategorie Product Design 2017 ausgezeichnet.

Red Dot Award für den neuen Seat Ibiza

Der 1954 zum ersten Mal vergebene Red Dot Award verleiht hochwertigen und innovativen Produkten internationale Anerkennung. Die Jury für den Red Dot Award Product Design, die wichtigste Kategorie des Wettbewerbs, besteht aus 40 Experten aus der ganzen Welt.

 

Die Juroren sind absolut unabhängig, dürfen keinem Industrieunternehmen angehören und dürfen für Produkte, an deren Entstehung sie eventuell beteiligt waren, kein Votum abgeben. Das vermeidet Interessenskonflikte und sorgt für ein Höchstmass an Unparteilichkeit und Neutralität.

 

Der neue Seat Ibiza besticht besonders durch Fahrdynamik und Fahrqualität, beeindruckende Stabilität und Zuverlässigkeit auf der Strasse, eine enorm verbesserte Innenraumqualität, umfassende und benutzerfreundliche Sicherheitstechnologie und höheren Komfort. Das aufregende Design setzt all dies schon auf den ersten Blick ins rechte Licht. «Der Ibiza zeigt die neue Seat Designsprache, die wir seit 2012 entwickeln, in vollendeter, ausgereifter Form», sagt Seat Design Director Alejandro Mesonero-Romanos.

 

Dieser Erfolg bei einem der prestigeträchtigsten Designwettbewerbe der Welt belegt, dass die fünfte Generation des spanischen Bestsellers zweifellos über das beste Design verfügt, das Seat in diesem Segment je auf die Strasse gebracht hat. (pd/ir)

 

www.seat.ch

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring