28. März 2017

AutoGlobalTrade: Costa wird neuer After Sales Manager Europe

Maurizio Costa übernimmt innerhalb der AutoGlobalTrade AG per 1. April 2017 die Position des After Sales Managers Europe. Der 49-jährige Italiener verfügt über eine vielseitige und langjährige Berufserfahrung in der Automobilbranche.

AutoGlobalTrade: Costa wird neuer After Sales Manager Europe

Nach Abschluss der Schule absolvierte Maurizio Costa in Zürich eine Lehre als Autoelektriker und bildete sich im Laufe seiner Karriere laufend weiter. Der diplomierte Autoelektriker kann einen Abschluss in Marketingmanagement FH vorweisen und reüssierte mit dem Executive Master of Business Administration. Zuletzt war Costa als MOPAR Director für FCA Switzerland tätig. (pd/ir)

 

www.autoglobaltrade.com

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring