27. Februar 2017

Apollo Vredestein kündigt Preiserhöhung in Europa an

In Folge steigender Rohmaterialpreise in allen europäischen Märkten hat Apollo Verdestein die Preise für Reifen der Marken Verdestein und Apollo erhöht.

Apollo Vredestein kündigt Preiserhöhung in Europa an

Der Reifenhersteller Apollo Vredestein hat angekündigt, die Preise seiner beiden Marken Vredestein und Apollo mit Wirkung zum 1. Mai 2017 zu erhöhen. Die Preise steigen, abgesehen von strukturellen oder wechselkursbedingten Abweichungen, um bis zu 8 Prozent in den folgenden Segmenten: Personen-, Llkw- sowie Landwirtschafts- und Industriereifen. Die Preiserhöhung erfolgt aufgrund steigender Rohmaterialpreise in allen europäischen Märkten. (pd/ir)

 

www.apollovredestein.ch

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring