19. Januar 2017

Flexibles Leasing-Modell von Volvo Schweiz für Geschäftskunden

Volvo Schweiz führt ein neues Leasing-Modell für Geschäftskunden ein. Das «Volvo Car Full Service Leasing» bietet Firmen individuell kombinierbare Servicemodule und somit die Möglichkeit, bei Bedarf sämtliche operativen Tätigkeiten rund um den Fahrzeugpool auszulagern oder nur einzelne Teile davon.

Flexibles Leasing-Modell von Volvo Schweiz für Geschäftskunden

«Mobilität stellt heute komplexe Anforderungen. Jedes Unternehmen und jeder Fuhrpark ist einzigartig. Herkömmliche Leasing Modelle trugen diesem Zustand über Jahre nicht genügend Rechnung und boten keine flexiblen Lösungen. Unser Full Service Leasing Modell erlaubt es Geschäftskunden nun modular und ihren Bedürfnissen entsprechend, verschiedene Bereiche rund um den Fahrzeugpool abdecken zu lassen», sagt Domenico Gaito, Director Sales bei Volvo Car Switzerland.
 

 

Unternehmen haben die Möglichkeit sämtliche operativen Tätigkeiten rund um ihre Flotte an Volvo Schweiz auszulagern oder nur einzelne Teile davon. Die individuell kombinierbaren Servicemodule beinhalten die Bereiche Einkauf und Finanzierung der Flotte aber auch fahrzeugbezogene Services wie Technik, Reifen oder Versicherung bis hin zur Abrechnung.
 

 

Am Ende des Volvo Car Full Service Leasing retournieren Geschäftspartner die Fahrzeuge in einem klar reglementierten und dokumentierten Rücknahmeprozess. Dieser ermöglicht eine präzise Kostenplanung und verhindert finanzielle Überraschungen bei der Fahrzeugrückgabe. Volvo Car Full Service Leasing wurde in Zusammenarbeit mit ALD, einem der weltweit führenden Full Service Leasing Anbieter, entwickelt und ist ab sofort erhältlich. (rk/pd)
 

 

Hier finden Sie die Volvo Car Full Service Leasing Module im Überblick

 

www.volvocars.com/de-ch

 

 

 

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring