06. Oktober 2016

CES-Weltpremiere: Rinspeeds kleines, grünes Auto

Visionäre Konzeptfahrzeuge sind das täglich Brot für die Schweizer Ideenschmiede Rinspeed. Für die CES 2017 in Las Vegas präsentieren die Schweizer mit dem Oasis ein neues Elektroauto für den Grossstadtdschungel – inklusiv eigener Grünfläche.

CES-Weltpremiere: Rinspeeds kleines, grünes Auto
CES-Weltpremiere: Rinspeeds kleines, grünes AutoCES-Weltpremiere: Rinspeeds kleines, grünes Auto

Kompakte Elektrofahrzeuge sollen in Zukunft das Bild von Grossstädten prägen. Sie sollen Umwelt und Verkehr entlasten, da sind sich zahlreiche Hersteller einig. Der Schweizer Frank Rinderknecht und sein Team von Rinspeed gehen noch einen Schritt weiter und präsentieren auf der Consumer Electronic Show vom 5. bis 8. Januar 2017 in Las Vegas mit dem Oasis ihre Vision eines umweltfreundlichen Elektrofahrzeugs: Ein Elektroauto für Menschen mit einem grünen Daumen.

 

Denn nebst grossen Glasflächen und verglasten Türen für einen besseren Überblick, verwandelten die Schweizer das Armaturenbrett des Oasis in eine kleine Grünfläche, auf der Blumen oder auch Radieschen gezogen werden können. Für mehr Wendigkeit lassen sich die komplett abgedeckten Vorderräder soweit einschlagen, dass der Elektrozwerg beinahe auf der Stelle wenden kann. Solarmodule auf dem Dach tragen zur Energiebilanz bei.

 

Der Innenraum des Oasis soll mehr Wohnstube als Arbeitsplatz sein. Sessel, Sideboard, TV und natürlich multifunktionales Lenkrad. Die Windschutzscheibe dient als Bildschirm für Virtual- wie auch Augmented Reality. Wandelbar zeigt sich der Rinspeed Oasis auch in seinem Leistungsprofil. Eine code-geschützte Schublade im Heck, die je nach Bedarf auch gekühlt oder beheizt werden kann, macht den Oasis zum Pizzadienst, zum Kleintransporter oder einfach nur praktisch. (pd/ir)

 

www.rinspeed.eu

 

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring