15. September 2016

Automechanika erfolgreich gestartet

So viele Aussteller wie noch nie präsentieren an der Automechanika 2016 ihre Neuheiten. Auch zahlreiche Schweizer Vertreter sind noch bis am 17. September dabei. Das Team von AUTO&Wirtschaft ist ebenfalls vor Ort und hat eine Foto-Galerie der ersten drei Tage erstellt.

Automechanika erfolgreich gestartet

Die Automechanika 2016 hat am Dienstag ihre Tore geöffnet und für einen neuen Rekord gesorgt: Noch bis Samstag zeigen insgesamt 4820 Aussteller (2014: 4660) Aussteller ihre Produkte rund um Autos und Mobilität. Bis Samstag werden 140'000 Besucher erwartet.


Die teilnehmenden Unternehmen stammen aus 76 Ländern, fünf mehr als bei der vorhergehenden Messe. Schwerpunkte sind in diesem Jahr unter anderem Elektroantriebe, Telematiklösungen und die Digitalisierung von Dienstleistungen. Den grossen Branchentrends widmet sich die Automechanika mit der Sonderschau «Tomorrow's Service & Mobility». (pd/ml)

 

Das AUTO&Wirtschaft-Team war die letzten drei Tage vor Ort und berichtet in der nächsten Print-Ausgabe ausführlich über die Messe. Eine Foto-Galerie mit Impressionen der ersten Tage finden Sie unter folgendem Link:


Fotogalerie Automechanika 2016

 


www.automechanika.de

 

 

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring