14. September 2016

Neues PR-Team bei Cadillac Europe

René Kreis ist am 1. September zum Head of Public Relations, Cadillac & Chevrolet Performance Cars ernannt worden. Er berichtet an Florian Spinoly, Director Marketing, Product & Public Relations. Gordon Müller übernimmt die Position als Public Relations Manager und berichtet direkt an Kreis.

Neues PR-Team bei Cadillac Europe

René Kreis (links) und Gordon Müller

Kreis (57) besetzte in den letzten beiden Jahrzehnten verschiedene leitende internationale PR-Funktionen bei GM und wechselt nun von Infiniti Europe zurück zu Cadillac. „Wir freuen uns, René wieder im europäischen Cadillac-Team willkommen zu heissen. Als erfahrener PR-Fachmann wird er bei Cadillac Europe wieder die Leitung der PR- und Kommunikationsmassnahmen übernehmen", sagt Florian Spinoly.

 

Kreis verfügt durch seine früheren PR-Positionen in Europa und im aussereuropäischen Ausland über einen reichen Erfahrungsschatz. Das zweite neue Mitglied im PR-Team ist Gordon Müller (30), der die Presseabteilung von Samsung in der Schweiz leitete. Gordon wird laut Spinolly eine zentrale Rolle dabei spielen, die Lifestyle-Aktivitäten von Cadillac konsequent weiter auszubauen.


Kreis betont: „Cadillac hat gerade den brandneuen, luxuriösen SUV XT5 und die Premium-Limousine CT6 auf den Markt gebracht - Gordon und ich stossen also zu einem entscheidenden Zeitpunkt zu Cadillac. Wir erweitern fortwährend die Palette von Premium-Personenwagen, Crossovers und SUVs und baut dadurch erfolgreich die Marktpräsenz aus. Wir freuen uns sehr darauf, diese Wachstumsstrategie zu unterstützen und der zentrale Ansprechpartner für alle Medien in Europa zu sein."



Bevor er wieder zu Cadillac stiess, hielt Kreis verschiedene leitende PRPositionen bei GM in Europa und in der Region Asien-Pazifik inne, und arbeitete zuletzt bei Infiniti Europe. 1993 fing er bei GM an, in der europäischen Konzernzentrale in der Schweiz, wo er Aufgaben in der Unternehmens- und Produktkommunikation übernahm. Von 2000 bis 2007 arbeitete er in verschiedenen PR-Positionen in Singapur, Seoul und Shanghai. 2008 und 2009 leitete er die Marken- und Produktkommunikation von Opel in Rüsselsheim, bevor er nach Zürich zurückkehrte, um das Amt des Pressesprechers für Chevrolet in Österreich und der Schweiz, und von 2012 bis 2015 für Cadillac Europe zu übernehmen.

 

Gordon Müller sagt: „Ich freue mich sehr darauf, Teil des PR-Teams von Cadillac Europe zu werden. Die Marke Cadillac befindet sich mitten in einer Phase der globalen Erneuerung. Dies bietet enorme Möglichkeiten für die Unternehmenskommunikation und wir sind erpicht darauf, diese voll zu nutzen."

 

Müller war Presseverantwortlicher und Pressesprecher bei Samsung Electronics in der Schweiz und hat für die PR-Agentur Brand Affairs zahlreiche PR-Initiativen für Klienten aus diversen Unternehmens- und Lifestyle-Bereichen wie Harley-Davidson, Nissan und Starbucks betreut. Darüber hinaus hat er Erfahrungen als freischaffender Redaktor für eine Schweizer Popkulturzeitschrift, als Radiomoderator und als Redaktionsassistent im Bereich Nachrichten fürs Schweizer Fernsehen gesammelt. (pd/ml)

 

www.cadillac.ch

Sponsors 1
Sponsors 6
Sponsors 7
Sponsors 4
Sponsors 2
Sponsors 3

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring