NEWS DETAIL

25
May


Neues Lackierzentrum in der Schweiz

In Pratteln (BL) entsteht in Kürze ein neues Lackierzentrum der zur Kestenholz-Gruppe gehörenden Kestenholz Truck AG, Händler von Mercedes-Benz PWs und Nutzfahrzeugen.

Aufgrund des überzeugenden Anlagenkonzeptes unter Berücksichtigung modernster, zukunfts-weisender Technologie wurde der Auftrag für das neue Lackierzentrum in Pratteln an den Anlagenhersteller LUTRO Luft- und Trockentechnik GmbH in Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart erteilt. Bereits vor Jahren hatte LUTRO eine Lackieranlage in die Hauptniederlassung der Kestenholz AG geliefert.

 

LUTRO ist seit nahezu 60 Jahren Lieferant von Lackier- und Trockenanlagen für die PW-, Nutzfahrzeug-, Bus- und Industrielackierung in vielen Ländern. LUTRO-Anlagen zeichnen sich durch überzeugende Qualität und zukunftsorientierte, energiesparende Technik aus - aber insbesondere auch durch einen zuverlässigen und rasch verfügbaren Service in Zusammenarbeit mit der WB Service-Technik GmbH Boswil.

 

Für die PW- und die Kleintransporterlackierung werden bei Kestenholz künftig zwei kombinierte Lackier- und Trockenkabinen mit einem zusätzlichen Trockner zur Verfügung stehen. Um die PWs vor der eigentlichen Lackierung sorgfältig und rationell vorbereiten zu können, werden im Vorbereitungs- und Spotrepairbereich acht Arbeitsplätze mit Absaugung zur Verfügung stehen. Elektrisch betätigte Vorhänge trennen die einzelnen Arbeitsplätze voneinander ab. Als Ergänzung dazu dient ein schienengeführtes Infrarot-Trockensystem, mit welchem sich die Fahrzeuge schnell und energiesparend bearbeiten lassen.

 

Besonderen Wert legten die Verantwortlichen auf umweltfreundliche und energiesparende Anlagentechnik: Die Be- und Entlüftungsaggregate der gesamten Anlage sind mit Wärmerückgewinnungen ausgestattet, die einen hohen Wirkungsgrad haben und rund 50 Prozent der Wärmeenergie zurückgewinnen. Ergänzt durch frequenzgesteuerte Lüftermotoren und der Beheizung der Lackieranlage mit Gasflächenbrennern werden die Betriebskosten deutlich reduziert und die eingesetzte Energiespartechnik amortisiert sich kurzfristig in ein bis zwei Jahren. (pd/md)

 

www.kestenholzgruppe.com







QUICK LINKS
 Suchen

Beispiel aus unserer Fotogalerie
Equip Auto 2013
Equip Auto 2013
Kostenlose SHAB-Abfrage






Online-Newsletter
Melden Sie sich bei unserem
Newsletter an


Probeheft-Bestellung
Lorena Provenzano
Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
E-Mail: verlag@auto-wirtschaft.ch

Folgen Sie uns
 

 











© 2014 A&W Verlag AG . All rights reserved.   designed&created by