NEWS DETAIL

11
May


Schweizer Automobildiagnostiker besuchten KW

Traditionsgemäss machen die Lehrgangsteilnehmer der Höheren Fachschule Südostschweiz ibW im letzten Semester in ihrer 2-Jährigen Weiterbildung eine Studienreise. Diesmal stand unter anderem der Besuch bei KW automotive auf dem Programm.

Das breite Angebot an verschiedenen Fahrwerk-Lösungen war ein Grund, weshalb sich die Verantwortlichen des Automobildiagnostiker-Lehrganges zu einem Besuch mit ihren Studenten in Fichtenberg entschlossen.

 

Neben der Fertigung der Fahrwerkskits von KW und WEITEC wurden die Konstruktions- sowie Forschungsräumlichkeiten vorgestellt. Ein besonderes Highlight für die Schüler war der 7-Stempel-Fahrdynamikprüfstand. Die KW-Ingenieure zeigten dabei auf, dass mit diesem Prüfstand Testbedingungen im Labor, die Subjektivtests auf der Strasse in idealer Weise ergänzt werden.


Anhand eines Nissan GT R wurden die Automobildiagnostiker in die Grundregeln der Fahrwerksabstimmung eingeweiht. Die Studenten waren beeindruckt von der aufwendigen Arbeit, die sie sich in solch einem Umfang nie vorgestellt hätten. (ml/pd)

 

www.kwautomotive.ch

 







QUICK LINKS
 Suchen

Beispiel aus unserer Fotogalerie
Eröffnung Neubau Sahli & Frei 2013
Eröffnung Neubau Sahli & Frei 2013
Kostenlose SHAB-Abfrage






Online-Newsletter
Melden Sie sich bei unserem
Newsletter an


Probeheft-Bestellung
Lorena Provenzano
Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
E-Mail: verlag@auto-wirtschaft.ch

Folgen Sie uns
 

 











© 2014 A&W Verlag AG . All rights reserved.   designed&created by