08. Februar 2010

Ferrum Fahrzeug-Waschtechnik

Neue Dimensionen!

Ferrum Fahrzeug-Waschtechnik

«Modernste Waschanlage in der Region.» Silvio Müller

Die Ferrum Waschtechnik aus dem aargauischen Rupperswil wartet mit neuen Dimensionen in der Fahrzeugwaschtechnik auf. Bereits seit vier Monaten erfolgreich im Einsatz, setzt das 3-Bürstenportal, Modell Ferrum Supra Express, neue Massstäbe:

 

Nur gut vier Minuten

Die modernst konzipierte Portalwaschanlag ist mit sanftem Textilmaterial, einer mit Hochdruck arbeitenden Räder- und Rundumwäsche, sowie Aktivschaum und Wachskonservierung ausgerüstet. Sie wäscht, trocknet und pflegt das Fahrzeug in weniger als 4,5 Minuten!

Einfahren – Vollprogramm
wählen – 4 bis 4,5 Min. warten – FERTIG! …und staunen! Fest steht: Diese SWISS-Edition–programmoptimierte 3-Bürsten-Textil-Portalwaschanlage erfüllt die höchsten Waschansprüche bezüglich Reinigung und Trocknung.

 

Interview mit Silvio Müller über die neue Waschanlage bei Auto Müller Unterkulm:

Welches waren Ihre Gründe für den Kauf einer Waschanlage?

Silvio Müller: Wir haben unsere Autowaschanlage komplett umgebaut, modernisiert und den laufend steigenden Ansprüchen in der Fahrzeugpflege angepasst.

 

Was waren die Kriterien bei der Auswahl?

Mit der Firma Ferrum Waschtechnik in Rupperswil, die in Fachkreisen absoluten Vorbildstatus geniesst, verwirklichen wir die modernste Autowaschanlage in der Region, mit der das Fahrzeug durch die neuen Textilbürsten besonders gründlich und vor allem speziell lackschonend gewaschen wird. Ferrum verfügt über ein richtungweisendes Know-how im Autowaschanlagenbau und realisierte bei uns bereits die vierte Anlage.

 

Was sind die technischen
Highlights?

Die völlig neu konzipierte Waschanlage übernimmt mit dem «Turbojet» mit 80 bar die Hochdruckvorreinigung automatisch. Insbesondere auch an den Felgen und dem meist stärker verschmutzten Schwellerbereich.

 

Sehen Sie Kundenvorteile durch die neue Ferrum Anlage?

Lästige Flecken auf dem Lack werden durch das entkalkte Waschwasser vermindert. Die Bedienung der neuen Anlage ist besonders kundenfreundlich konzipiert. Das neue Express Programm mit Hochdruckvorwäsche für Karosserie und Felgen, Aktivschaum, schonende Textilwäsche, Wachskonservierung inklusive Rundumtrocknung ist mit 4,5 Minuten Laufzeit deutlich schneller als die vorherige Anlage. Durch die vielen Vorteilen der neuen Waschanlage lässt sich ein bekanntes Volkslied durchaus auch treffend auf uns anwenden: «Das Waschen ist des Müllers Lust!»

 

Verpassen Sie den Automobilsalon 2010 nicht!

Am kommenden Salon in Genf, vom 4. bis 14.3. 2010, ist bei der Ferrum Waschtechnik in Halle 7 ein weiteres Highlight zu bestaunen: die Doppelportalwaschanlage SUPRA – DUO 1+1. Eine absolute Neuheit, ausgerüstet mit raffinierten, exklusiven Details wie optimierten Waschprogrammabläufen oder konturenfolgendem Hochdruck-Robot-Wash. Weitere SWISS-Adaptionen eröffnen neue gewinnbringende Perspektiven. Fordern Sie jetzt eine Eintauschofferte an! Wir sind unschlagbar!  

www.ferrum.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

AUTO&Wirtschaft ist das führende B-to-B-Fachmagazin für die Schweizerische Autobranche. Mit der Lektüre von AUTO&Wirtschaft, der integrierten AUTO&Technik und dem eigenständigen Magazin AUTO&Carrosserie erhalten Sie Monat für Monat mit diversen Schwerpunktthemen wertvolle Informationen für Ihre tägliche Arbeit in der Garage und mit den Kunden. Recherchiert von Profis für Profis.